Einrichtung nach Region, eine Reise nach Portugal

Kategorien: Einrichtungstipps

Portugisische Einrichtung

Bei der Einrichtung Ihrer Unterkunft sind Ihnen natürlich keine Grenzen gesetzt. Ob eine Zimmereinrichtung beim Gast ankommt steht natürlich auf einem anderen Blatt. Wir haben schon Wohnungen oder Hotelzimmer gesehen die besonders zweckmäßig, gar kühl eingerichtet waren und welche die vor Kitsch und Kram überqollen. Leben Sie ruhig Ihren Stil, aber seien auch offen für Trends im Tourismus.

Wer gern Urlaub an der Ostsee macht wird sich weniger an einer Einrichtung im Stile eines Schwarzwaldhauses gewöhnen. Akzente können Sie gern setzten, aber bleiben Sie ruhig der Region treu. Ein Beispiel ist ein bekanntes Ferienhaus in Portugal: hier der Link dazu 

Das Ferienhaus ist der Region typisch eingerichtet. Terrakotta Fliesen, die Fensterläden um die Sonne und Hitze draussen zu halten und die weiss getünchten Wände mit portugisischen Bildern. Das erwartet der Gast, er will keine Kopie einer deutschen Ferienwohnung. Das bedeutet nicht das der Gast auf den Komfort aus der Heimat verzichten will. Die Kloschüssellosen Toiletten auf dem Afrikanischen Kontinent sind für Europäer z.B. sehr gewöhnungsbedürftig und techniische Geräte wie Geschirrspüler oder Waschmaschine sind sowie so überall willkommen.

Gehen Sie also ruhig mit der Zeit und tauschen das ein oder andere Möbelstück mal aus, bleiben Sie aber Ihrer Linie und der Region treu.