Die Ferienwohnung als Kapitalanlage

Kategorien: Konzepte

ferienwohnung-sonthofen
Eine Immobilie als Kapitalanlage zu kaufen ist nichts Neues. Nur wenn man die Wohnung nicht zum selber bewohnen kauft, hat man entweder die Wahl sie fest zu vermieten, oder als Ferienwohnung zu vermarkten. Das Vermieten als Ferienwohnung kann sogar eine bessere Rendite bringen als das Festvermieten. Allerdings muss man für die Vermietung Zeit und Arbeit investieren, eine Alternative stellen Vermittlungsagenturen dar, die allerdings eine Provision für die Vermittlung bis zu 25% berechnen.

Egal ob ortsansässige Ferienwohnung in Sonthofen , oder ob Sie Ihre Ferienwohnung von Stuttgart aus betreiben, für eine Ferienwohnung müssen Sie noch etwas Kapital für die Einrichtung, Werbung und Verwaltung aufbringen. In der Regel nutzen sich Wohnungen, die nur zeitweise vermietet werden, auch weniger stark ab wie bei Dauermietern.

Bei der Entscheidung eine Ferienwohnung zu vermieten gilt es alle Nebenkosten zu berücksichtigen.

– Erreiche ich die nötige Auslastung? (wie viel Anlaufzeit brauche ich? sind Rücklagen vorhanden?)
– Passt meine Preiskalkulation zum Markt und erreiche ich die nötige Deckung meiner Kosten?- Sind alle Kosten berücksichtigt? (Kurbeiträge, Abgaben, Personal, Werbung usw.)

Falls es einen späteren Verwendungszweck gibt, z.B. Eigenbedarf, empfiehlt sich eine Mindestgröße von 2 Räumen. Große Ferienwohnungen mit 3 Räumen/2 Schlafzimmer sind sehr gefragt.